Enghien-Gavre

Marguerite De Enghien (deutsch: Edingen)

Geboren um 1221, verstorben am 27.02.1291


Sabine Lange-Widenka und Paul Lange

Rasso VIII. von Gavre- Liederkerke

erstmals erwähnt 1279, verstorben 1301

Marguerite De Enghien

Vater:     Siger (Sohier) I d’ Enghien
geb. um 1205, gest. 1260/61
Mutter:  Ide (Afix; Adelaide) de Zotteghem (Sotteghem)
geb. 1195, verheiratet seit 1219

Großvater:       Engelbert IV d’ Enghien
geb. um 1160,
gest. 25.02.1250
Großmutter:  Die d’ Avesnes
geb. um 1180, gest. 1216

Geschwister: imsgesamt 7

1288 war Marguerite De Enghien Gemahlin von Herr Rasso VII. von Gavre-Liedekerke

Kinder: Rasso VIII.(?-1301),
Philipp (?-1288),
Siger (?)

Rasso VIII. von Gavre – Liederkerke

Als ältester Sohn von Rasso VII. von Gavre nahm er an dessen und der Seite seiner Brüder Philipp und Siger and der Schlacht von Worringen teil. Nach dem Tod seines Vaters 1290 übernahm er das Amt des Herrn zu Liedekerke.